Samtgemeinde Amelinghausen

4 Vorrangflächen entfallen auf das Gebiet der Samtgemeinde Amelinghausen: Ehlbeck, Etzen, Tellmer und Wetzen.

POLITISCHER PLANUNGSSTAND

Im Mai 2015 fasste der Rat der Samtgemeinde Amelinghausen
den Aufstellungsbeschluss für die 42. Änderung
des Flächennutzungsplans, die Durchführung der
frühzeitigen Beteiligung der Behörden und sonstigen
Träger öffentlicher Belange sowie der frühzeitigen
Öffentlichkeitsbeteiligung.

Die Flächen und die Auswahlkriterien sind identisch mit
dem RROP, die Höhen der Windenergie-Anlagen sind
auf 200m begrenzt.